03.03.2012 Hühnerbrust mit Pfirsich-Chutney-Sauce

Print Friendly

Für 3 Personen

Zutaten:
3 Hühnbrüste à 180g
3 EL Pfirsich-Chutney, leicht scharf (2/10)
200ml Mango-Orangensaft
200g Reis
1 Kopfsalat
Tomaten-Dressing (fertig), Öl, Salz, Pfeffer, Hühnerbrühe instant, getr. Kräuter (Bärlauch-Tomate)

Die Hühnerbrüste von evtl. Sehnen befreien, salzen, pfeffern und mit den getrockneten Kräutern bestreuen; im heißen Öl von beiden Seiten gut anbraten und dann gar braten. Kurz vor Ende der Kochzeit 3 EL Pfirsich-Chutney mit in die Pfanne geben und mit dem Mango-Orangensaft auffüllen und verrühren, Deckel schließen und 4min. weiterköcheln, dann Deckel öffnen und die Sauce in die gewünschte Konsistenz einköcheln mit Salz. Pfeffer und Hühnerbrühe instant abschmecken.
200g Reis mit 270ml Wasser und einer Prise Salz in einen Topf geben. auf höchster Stufe (offener Deckel) ca. 3-4min. köcheln bis sich Blasen in der Mitte bilden, dann auf niedrigste Stufe runterstellen, Deckel schließen und 12 min. garen. Dann Topf vom Herd nehmen, mit einem sauberen Geschirrhandtuch abdecken und weitere 15min. ziehen lassen.
Salat putzen, waschen, zerkleinern und mit dem Tomaten-Dressing begießen.